Stromvergleich

Weg zur intelligenten Biogasanlage

17. November 2011 | Erstellt von | in Kategorie: Stromnews | Artikel bisher 1.780 mal gelesen
Stromanbieter
Föhren (iwr-pressedienst) – Die ÖKOBIT GmbH setzt bei der Prozessüberwachung und -steuerung von Biogasanlagen ab sofort auf ein Prozessleitsystem (PLS) aus eigener Entwicklung. ÖKOBIT PLS unterstützt Biogasanlagenbetreiber bei der Optimierung des Wirkungsgrades für ihre Anlage und senkt gezielt den Eigenenergieverbrauch. Das Unternehmen zeigt sein neues System erstmals auf der AGRITECHNICA 2011 in Hannover in Halle 21 an Stand J 06.

ÖKOBIT PLS verbindet die multifunktionale ÖKOBIT AUTOMATISIERUNG mit der Prozessüberwachung ÖKOBIT SMARTCONTROL und der Bedieneroberfläche ÖKOBIT INTERFACE zu einem optimal abgestimmten System. Das integrierte Lastmanagement sorgt durch eine aktive Taktung dafür, dass möglichst wenige Verbraucher (Rührwerke, Pumpen, Dosierer) gleichzeitig laufen. Fallen mengen- und zeitgesteuerte Vorgänge zeitlich zusammen, greift das automatische Lastmanagement ein und arbeitet die erforderlichen Vorgänge nach einer vorgegebenen Priorisierung ab.

ÖKOBIT SMARTCONTROL steht als „lernendes Web-Portal“ für eine neue Generation der Monitoring- und Überwachungsapplikationen für Biogasanlagen. Die Anwendung erstellt automatisch Wochen-, Monats-, Quartals- und Jahresberichte, übernimmt das komplette Wartungsmanagement inklusive Kommunikation, prüft Prozessparameter und gibt daraufhin Handlungsempfehlungen. Prozesskennzahlen, die Prozessentwicklung und auch die aktuelle Vergütung nach EEG 2012 werden vorausberechnet und sind als Forecast abrufbar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Vote, Quote: 4,50 von 5)

Keywords: , ,
Verlinken Sie diesen Stromartikel auf Ihrer Webseite: » [ Copy and Paste ]
weitere Stromnews zum Thema: Stromvergleich, Stromtarife, Stromwechsel etc.
Stromvergleich